Bei Lukas

Endlich haben wir es geschafft: Lukas arbeitet seit 1 1/2 Jahren in Frankfurt am Main und wir haben es jetzt das erste Mal hinbekommen ihn zu besuchen.

Den Campingplatz in Mainkur hatten wir vorsichtshalber reserviert und wir haben einen schönen Platz mit Mainblick bekommen.

Kurz duschen und rein nach Frankfurt… so war’s geplant. Aber als wir aus der Dusche kommen, regnet es… Und den Regen warten wir im Sprinter ab – eine sehr intensive Dampfsauna ist nix gegen diese 30 Minuten.

Aber das Wetter verzieht sich rechtzeitig und wir haben einen schönen Abend mit Lukas in Frankfurt.

1 Kommentar Bei Lukas

  1. Einen sehr schönen Tag alle zusammen mit einem speziellen Gruß an den Junior
    (in München hat es auch gegossen).

    M/I

Schreibe eine Antwort